Bessere Lebensbedingungen für Lateinamerika




Der neue Newsletter ist da!

Wir freuen uns, hier den neuesten Newsletter präsentieren zu können. Sie finden darin jede Menge lesenswerte Informationen zu unserem Titelthema: Jugendliche und junge Erwachsene und ihre Rolle in der Entwicklungszusammenarbeit und den Projekten von Vivamos Mejor. Wir erzählen darin z.B., wie unser Berufsbildungsprojekt in der nicaraguanischen Hauptstadt Managua das Leben der 21-jährigen und alleinerziehenden Martha Gutiérrez verändert hat. Wir berichten aber auch, was es Neues in der Schweiz gibt: So können Sie einiges über unsere Arbeit mit Freiwilligen erfahren, und zudem lernen Sie unsere neue Mitarbeiterin für Administration und Finanzen ein wenig besser kennen! Zum Newsletter >>

 

Jede Menge Lesenswertes im Jahresbericht 2014

2014 war für die Stiftung Vivamos Mejor ein Jahr mit vielen positiven Entwicklungen. So konnten einige Projekte erfolgreich in die Selbstständigkeit entlassen und andere mit viel Energie und Enthusiasmus neu gestartet werden. Aber es warteten auch Herausforderungen auf uns – so z.B. die wohl verheerendste Dürre der letzten Jahrzehnte in Mittelamerika, aber auch in weiten Teilen Brasiliens. Wie wir mit unseren Projekten Initiative ergreifen statt abzuwarten, bis es zu spät ist, erfahren Sie in unserem Jahresbericht 2014. Ausserdem noch viel mehr Lesenswertes über die Stiftung, ihre Mitarbeitenden, Partner und Begünstigten. Reinschauen lohnt sich also! Zum Jahresbericht >>


 


Unterstützen Sie unsere Arbeit!

Spenden Sie jetzt!

Informationen bestellen






Stiftung Vivamos Mejor
Fabrikstrasse 31
Postfach 873
CH-3000 Bern 9

Bankkonto BEKB 16 875.780.0.73
PC Konto 30-6632-5
IBAN CH34 0079 0016 8757 8007 3
Telefon +41 (0)31 331 39 29
Fax +41 (0)31 332 03 09